post

Sommerferien 2018 in Österreich

Auch 2018 finden die Sommerferien nicht österreichweit zeitgleich statt. Dabei darf der Osten Österreich bereits eine Woche früher ran und bekommt das Zeugnis 2017 bereits Ende Juni, genauer gesagt am 29.06.2018. Für die Bundesländer Burgenland, Niederösterreich und Wien dauern dann die Sommerferien von Samstag, 30. Juni bis Sonntag, 02. September 2018. Das Sind in Summe 9 Wochen schulfrei ohne Hausübungen, Tests, Schularbeiten & Co, herrlich! Das neue Schuljahr 2018/19 in den 3 Bundesländern startet dann am Montag, den 3. September 2018.

Die Schülerinnen und Schüler der restlichen Bundesländer Kärnten, Oberösterreich, Salzburg, Steiermark, Tirol und Vorarlberg müssen sich 1 Woche länger, bis Anfang Juli gedulden bevor es in die wohlverdienten, 9 Wochen langen Sommerferien geht. Hoffentlich auf euer Zeugnis freuen dürft ihr euch am Freitag, den 06.07.2018. Die Sommerferien dauern dann von Samstag, 07. Juli bis Sonntag, 09. September 2018, dieses Jahr sehr leicht zu merken, da beides Mal Schnapszahlen mit 7.7. und 9.9. Das neue Schüljahr 2018/19 geht dann im Norden, Süden und Westen des Landes am Montag, den 10. September 2018 los.

Nach den Sommerferien dauert es leider ein wenig bis zu den nächsten Ferien. Sollte eure Schule keine Herbstferien planen, musst du auf die bis zum 23.12.2018 warten, um dich dann auf die ca. 2 Wochen langen Winter- bzw. Weihnachtsferien 2018/19 zu freuen.

Nachfolgend findest du einer Übersicht der Sommerferien 2018 in Österreich alphabetisch nach Bundesland:

<< 2017

Sommerferien Österreich 2018

2019 >>
Bundesland Sommerferien 2018
Burgenland Sa, 30.06. – So, 02.09.2018Sommerferien 2018 Burgenland, NÖ & Wien
Niederösterreich
Wien
Kärnten Sa, 07.07. – So, 09.09.2018Sommerferien 2018 Kärnten, OÖ, Salzburg, Steiermark, Tirol & Vorarlberg
Oberösterreich
Salzburg
Steiermark
Tirol
Vorarlberg
<< Sommerferien 2017 Sommerferien 2019 >>

Weitere Schulferien 2018

Im Laufe des Jahres hast du in Österreich noch folgende Schulferien:


alle-feiertage.at unterstützt talentify.me, denn Nachhilfe muss leistbar sein