post

Weltkindertag in Österreich

Der Weltkindertag wird in Österreich und in Deutschland traditionell am 20. September zelebriert. Dieser Tag wird genutzt um auf Kinderrechte aufmerksam zu machen. Die Themen Kinderschutz und Kinderpolitik stehen dabei im Mittelpunkt. Jedes Jahr findet der Weltkindertag unter einem anderen Motto statt. Derzeit wird der Weltkindertag in mehr als 145 Staaten gefeiert.

Der nächste Weltkindertag ist am 20. September .

Der 20. September ist der 263. Tag (in Schaltjahren der 264. Tag) des Jahres im gregorianischen Kalender. Es sind noch genau 102 Tage bis zum Jahresende.

Entstehung des Weltkindertag

Die Türkei war das erste Land in dem 1920 offiziel ein Weltkindertag eingeführt wurde. Der 21.September 1954 war die Geburtsstunde des Weltkindertages. Damals wurde dann weltweit ein Kindertag eingerichtet. Die Art und Weise der Umsetzung sowie die Wahl des Datums stellte die Generalversammlung den UN-Mitgliedsstaaten frei.

Der Weltkindertag ist nicht zu verwechseln mit dem Internationalen Kindertag! Die Ziele sind zwar die selben, jedoch wird der Internationale Kindertag am 1. Juni gefeiert.

Beliebte Aktivitäten am Weltkindertag

Zahlreiche Vereine und Verbände in Österreich nutzen den Tag um mit Festen und Aktionen auf Kinderrechte aufmerksam zu machen. Es gibt am Weltkindertag viele kindgerechte Veranstaltungen, Aktionen, Museen mit speziellen Kinderführungen und viel mehr. Kinderfeste mit vielen verschiedenen Aktivitäten beziehungsweise Spielen und Puppentheater, wie zum Beispiel “der Kasperl”, sind populäre Veranstaltungen am Weltkindertag. Derartige Feste werden z.T. nicht nur als Kinder- sondern als Familienfeste geführt, wie bspw. das nachfolgende Plakat zeigt:

Welttag des Kindes Plakat

Plakat zum Welttag des Kindes

Gedicht am Weltkindertag

Analog zu Mutter- oder Vatrtag gibt es auch die Möglichkeit am Weltkindertag ein Gedicht aufzusagen. Nachfolgend möchte wir euch ein Beispiel dafür nennen:

Wäre Liebe in deinem Ranzen
würde er zur Schule tanzen,
stattdessen trägt er Bücherlast
die du auf dem Rücken hast.

Glaub mir, es gefällt ihm nicht
bekam durch Bilder sein Gesicht
damit er freundlicher erscheint
und dir den Schultag nicht verneint.

Heute darf er auch mal lümmeln
muss nicht hören Pausenbimmeln,
ach wie hat er’s heute gut
zwischendurch er auch gern ruht.

Spiel und Spaß sind heute dran
dein Kindertag beginnen kann
ohne ein Berg Hausaufgaben
den die Lehrer auch nicht haben.

Nichts Schöneres gibt’s auf der Welt
wenn es meinem Kind gefällt
fröhlich in den Tag zu gehen
und ihre leuchtenden Augen zu sehen.

Alles Gute zum Kindertag

Weltkindertag in anderen Ländern

In Albanien, Bulgarien, China und Kanada wird nur der Internationale Kindertag am 1. Juni gefeiert.

In Argentinien findet der Weltkindertag jedes Jahr am zweiten Sonntag im August statt.

Der BolivianischeDia del niño” wird am 12. April gefeiert.

In Mexiko wird der ebenfalls genannte “Dia del niño” wird jedes Jahr am 30. April zelebriert.

In Brasilien wird der Weltkindertag am 12. Oktober zusammen mit dem Tag der Marienerscheinung Nossa Senhora da Imaculada Conceição Aparecida in Aparecida gefeiert.

In Chile wird der Weltkindertag am 1 Sonntag im August gefeiert.

In Finnland wird der Weltkindertag am 20. November zelebriert.

In Indien feiert man am 14. November den Geburtstag Jawaharlal Nehrus als Weltkindertag.

In Japan wird der Weltkindertag beziehungsweise das Knabenfest am 5. Mai veranstaltet. Ursprünglich hieß der Tag Tango no sekku und war ein Festtag ausschließlich für Jungen. Seit 1948 wird an diesem Tag allen Kindern Glück und Gesundheit gewünscht.

In Paraguay gilt seit 1948 der 16. August als Weltkindertag. Der 16. August wurde in Erinnerung an die Schlacht von Campo Grande gewählt, in der tausende Kinder als Soldaten gestorben waren.