post

Orthodoxe Feiertage 2015

Das orthodoxe Jahr beginnt, wie jedes Jahr, mit Christi Geburt, Neujahr, der Taufe Chrisit und dem Tag des Hl. Sava im Jänner. In weiterer Folge finden in den nächsten Monaten auch noch Maria Verkündung und der Palmsonntag im März sowie die Osterfeiertage im April statt. Ähnlich zu den kirchlichen Feiertagen hat der Mai eine hohe Feiertagsdichte mit Djurdevdan, Christi Himmelfahrt und dem Pfingstwochenende. Das erste Halbjahr schließt der Feiertag St. Veitrstag Mitte Juni.

Das zweite Halbjahr beginnt mit den beiden Feiertagen Christi Verklärung und Maria Entschlafung im August. Im September werden darüber hinaus die Kreuzerhöhung und Maria Geburt gefeiert. Den Abschluss des Jahres bilden im Dezember die Einführung Marias in den Tempel und der Feiertag zum Hl. Nikolaus.

Übersicht der orthodoxen Feiertage 2015:

<< 2014

Orthodoxe Feiertage 2015

MonatKWDatumOrthodoxe Feiertage 2015
Jänner2Mi, 07.01.15 ÖsterreichChristi Geburt
3Mi, 14.01.15 ÖsterreichNeujahr
4Mo, 19.01.15 ÖsterreichTaufe Christi
5Di, 27.01.15 ÖsterreichTag des Hl. Sava
Februar7So, 15.02.15 ÖsterreichChristi Darstellung im Tempel
März13Mi, 25.03.15 ÖsterreichMaria Verkündung
13So, 29.03.15 ÖsterreichPalmsonntag
April14Fr, 03.04.15 ÖsterreichKarfreitag
14So, 05.04.15 ÖsterreichOstersonntag
15Mo, 06.04.15 ÖsterreichOstermontag
Mai19Di, 06.05.15 ÖsterreichDjurdevdan (Slava zu Ehren des Hl. Georg)
20Do, 14.05.15 ÖsterreichChristi Himmelfahrt
21So, 24.05.15 ÖsterreichPfingstsonntag
22Mo, 25.05.15 ÖsterreichPfingstmontag
Juni25Mo, 15.06.15 ÖsterreichSt. Veitstag (wichtiger serbischer Gedenktag)
August34Mi, 19.08.15 ÖsterreichChristi Verklärung
35Fr, 28.08.15 ÖsterreichMaria Entschlafung
September38Mo, 14.09.15 ÖsterreichKreuzerhöhung
39Mo, 21.09.15 ÖsterreichMaria Geburt
Dezember49Fr, 04.12.15 ÖsterreichEinführung Maria in den Tempel
51Sa, 19.12.15 ÖsterreichHl. Nikolaus (eine der größten Slava)
<< Orthodoxe Feiertage Österreich 2014

Feiertage anderer Religionen

Neben den kirchlichen Feiertagen haben wir auch noch die Ehrentage anderer Religionen zusammengetragen: