post

Evangelische Feiertage 2015

Der evangelische Feiertagekalender besteht aus 12 Feiertagen 2015. Er beginnt mit dem Neujahr (01.01.2015) und hält darüber hinaus auch den Drei Heilige König-Tag (06.01.2015) im Jänner parat. Weiter geht es dann im April mit den Osterfeiertagen Karfreitag, Ostersonntag und Ostermontag (03., 05. und 06.04.2015). Der Karfreitag ist für alle Angehörigen der evangelischen Glaubensgemeinde in Österreich gesetzlicher Feiertag und arbeitsfrei.

Die nächsten evangelischen Feiertage stehen dann schon Mitte/Ende Mai auf dem Kalender. Diese sind Christi Himmelfahrt (Do, 14.05.2015), Pfingstsonntag und -montag (24. und 25.05.15). Danach dauert es fast ein halbes Jahr bis Ende Oktober der Reformationstag (Sa, 31.10.2015) und tags darauf Allerheiligen (So, 01.11.2015) am Programm steht. Abgeschlossen wird das evangelische Feierjahr mit den Weihnachtsfeiertagen (25. und 26.12.2015).

Hier eine chronologische Übersicht der evangelischen Feiertage 2015:

<< 2014

Evangelische Feiertage 2015

MonatKWDatumEvangelische Feiertage 2015
Jänner1Do, 01.01.15 ÖsterreichNeujahr
2Di, 06.01.15 ÖsterreichDreikönigstag
April14Fr, 03.04.15 ÖsterreichKarfreitag
14So, 05.04.15 ÖsterreichOstersonntag
15Mo, 06.04.15 ÖsterreichOstermontag
Mai20Do, 14.05.15 ÖsterreichChristi Himmelfahrt
21So, 24.05.15 ÖsterreichPfingstsonntag
22Mo, 25.05.15 ÖsterreichPfingstmontag
Oktober44Sa, 31.10.15 ÖsterreichReformationstag
November44So, 01.11.15 ÖsterreichAllerheiligen
Dezember52Fr, 25.12.15 ÖsterreichChristtag
52Sa, 26.12.15 ÖsterreichStefanitag
<< Evangelische Feiertage Österreich 2014

Feiertage anderer Religionen

Neben den evangelischen Feiertagen haben wir auch noch die Ehrentage anderer Religionen zusammengetragen: